Steger & Pfahler Logo

Webinar: Persönliche Haftung bei Datenschutzverstößen

In unserem Geschäftsführerwebinar erfahren Sie in nur 30 Minuten, wie Sie Datenschutz-Compliance systematisch in Ihrem Unternehmen umsetzen und dadurch persönliche Haftungsrisiken mit geringem eigenem Aufwand minimieren können.

7 Gründe warum Sie an unserem Webinar teilnehmen sollten:

25.05.2021

1. Gewinnen Sie den Überblick über die datenschutzrechtliche Haftungsrisiken.

Welche behördlichen Sanktionen gibt es? Wie hoch können Bußgelder ausfallen? Wie hoch ist das Risiko von Schadensersatzansprüchen?

2. Erfahren Sie, wie Sie datenschutzrechtliche Haftungsrisiken in Ihrem Unternehmen lokalisieren bevor Sie sich realisieren.

Von welchen Personengruppen gehen in der Praxis die meisten datenschutzrechtlichen Risiken aus? Wie funktioniert eine Meldung bei den Datenschutzbehörden? Welche Abteilungen in Unternehmen sind erfahrungsgemäß besonders datenintensiv und daher anfällig für Compliance-Verstöße?

3. Erkennen Sie häufig unbekannte persönliche Haftungsrisiken.

Unter welchem Umständen kommt eine persönliche Haftung für datenschutzrechtliche Verstöße in Betracht? Wie hoch kann diese Haftung ausfallen? Welche behördlichen Verfahren können gegen die Geschäftsleitung persönlich bei Datenschutzverstößen durchgeführt werden?

4. Erkennen Sie Ihre offene Flanke.

Warum Sie sich nicht auf Ihre D&O Versicherung verlassen sollten.

5. Erfahren Sie, warum Datenschutz immer Chefsache ist.

Wer trägt die Verantwortung für den Datenschutz im Unternehmen? Wie können Sie die Datenschutz-Compliance effizient managen?

6. Lernen Sie, welche Rolle der Datenschutzbeauftragte wirklich hat.

Welche Aufgaben hat der Datenschutzbeauftragte - und welche nicht? Kann der Datenschutzbeauftragte Sie von Ihren Pflichten befreien? Haftet der Datenschutzbeauftragte für Datenschutzverstöße in Ihrem Unternehmen?

7. Erfahren Sie, wie Sie Datenschutz-Compliance systematisch in Ihrem Unternehmen umsetzen können.

Wie können Sie Datenschutz-Compliance in Ihrem Unternehmen effizient umsetzen? Mit welchen Schritten integrieren Sie wirksame Datenschutzprozesse? Wie kann Datenschutz dauerhaft umgesetzt werden?

Jetzt zum persönlichen und kostenfreien Webinar anmelden.

Erfahren Sie in nur 30 Minuten, wie Sie Datenschutz systematisch in Ihrem Unternehmen umsetzen und persönliche Haftungsrisiken minimieren können.

Jetzt Webinartermin vereinbaren

Ihre Referenten

  • David Pfahler

    Rechtsanwalt

    RA Pfahler berät schwerpunktmäßig im Datenschutzrecht. Zuvor arbeitete er über 10 Jahre als Softwareentwickler.

    • Dejan Steger

      Rechtsanwalt

      RA Steger berät schwerpunktmäßig im Datenschutzrecht. Er hat langjährige Erfahrung als Unternehmer in der freien Wirtschaft.

      Jetzt kostenlos anmelden

      Jetzt kostenlos anmelden

      Sichern Sie sich jetzt Ihren individuellen Webinartermin. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zur Terminabstimmung.

      Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.